Home Aktuelle Markt-Favoriten Über uns Impressum Datenschutzerklärung Interner Bereich Kontakt

WIDe Fonds 9

Neuemission: WIDe 9 Wertimmobilien Deutschland
 
Gerade Wohnimmobilien in Deutschland haben sich langfristig als Fels in der Brandung erwiesen und haben sich sogar als Krisengewinner in Corona-Zeiten behauptet! So stiegen die Wohnimmobilienpreise in 2020 durchschnittlich um ca. 5 bis 7 % p.a. (vgl. z.B. Handelsblatt, Capital, IW-Köln Prof. Voigtländer, etc.).
 
Mit WIDe (Wertimmobilien Deutschland) konnten wir einen weiteren
Wohnimmobilienexperten identifizieren, der bereits seit 2010 hohe zweistellige Renditen für die Anleger erzielt hat: i.e. durchschnittlich ca.
14 % p.a.
, Laufzeit ca. 5 bis 7 Jahre und dies bei allen sechs bereits wieder aufgelösten WIDe-Fonds 1 bis 6! Die laufenden Fonds 7 u. 8 zahlen zudem monatlich 4 % p.a. bzw. 3,5 % p.a. zuverlässig aus. Die WIDe-Fonds sind bei Anlegern sehr beliebt und das aus gutem Grund: WIDe bietet die Sicherheit vermieteter deutscher Bestands-Wohnimmobilien an guten Standorten mit realistischen Renditeerwartungen von 7,5 % p.a., bei einer absehbaren Laufzeit von ca. nur 5 bis 7 Jahren.
 
Zusammenfassung der hervorragenden Kernpunkte:
 
  • Top-WIDe-Leistungsbilanz: Ergebnisse p.a. Fonds 1-6: 20 %, 14 %,
    14 %, 11 %, 9 %, 15 %!
  • Überzeugendes Geschäftsmodell: WIDe kann aufgrund des jahrzehntelangen Netzwerkes u. höchster Immobilienexpertise noch günstige Immobilien z.T. aus Sondersituationen einkaufen. Diese werden dann in den Folgejahren veredelt, z.B. teilrenoviert, Nebenkosten-optimiert und einher die Mieten moderat angehoben; Konsequenz: Der Erfolg des WIDe-Konzepts ist nicht rein auf weitere Immo-bilienpreissteigerungen aufgebaut bzw. angewiesen!
  • Monatliche Vorabauszahlungen 3 bis 5 % p.a.; Hoher Gesamtrückfluss ca. 173 % geplant.
  • Sehr faire Gewinnverteilung nach Verkauf: Rückzahlung 100 % + 5 % Agio plus Auffüllung zur Hurdle-Rate (Mindestrendite) i.H.v. 6,5 % p.a., danach weitere Gewinne 50:50 win-win geteilt.
  • Sehr stabiles Wohnimmobiliensegment: Auch in Corona-Zeiten als absolut krisenfeste Anlageklasse bewährt. Weiterhin hohe Nachfrage bei geringerem Angebot; Preissteigerungen 2020 ca.
    5 bis 7 %!
  • Durchgehend beste Bewertungen führender Analysten: z.B. kmi, Check-Analyse, etc.
  • Erhöhte Sicherheit: Externe Mittelverwendungskontrolle/AIF; MB 10.000 € zzgl. 5 % Agio.

 

zurück

 

Warnhinweis nach dem Gesetz über Vermögensanlagen:

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.