Home Aktuelle Markt-Favoriten Über uns Impressum Datenschutzerklärung Interner Bereich Kontakt

Denkmal ETW Oranienburg "Alter Kornspeicher"

 
Einzigartige Loftwohnungen im Wahrzeichen Oranienburgs,
in direkter Havel-Wasserlage vor den Toren Berlins!
  

 
Denkmaljuwel Alter Kornspeicher
Idyllische Top-Lage: Nur ca. 30 Minuten in die Berliner Innenstadt!
 
Der Oranienburger Speicher ist mit einer Höhe von rund 37 Metern das zweithöchste Gebäude Oranienburgs und eines der Wahrzeichen der Kreisstadt. 1918 als Silogebäude für die Oranienburger Dampfmühle in zentraler Lage an der Havel errichtet, prägt das Gebäude bis heute das Stadtbild. Sowohl wegen seiner Eisenbetonbauweise als auch wegen seiner barocken Fassadengestaltung gilt das seit 1995 denkmalgeschützte Gebäude als architektonisch besonders wertvoll. Oranienburg, idyllisch im Ruppiner Seenland nordwestlich von Berlin gelegen, vereint alle Vorteile, die sich aus der Nähe zur Hauptstadt und ihrer wald- und wasserreichen Umgebung ergeben. Ihr kultureller Mittelpunkt ist das Schloss Oranienburg. Das grüne Herz der Stadt ist der zur Landesgartenschau 2009 neu gestaltete Schlosspark mit dem Schlosshafen. Zentrale Top-Lage im neuen Domizil LOUISE in der Lehnitzstraße: Vom nahegelegenen S Bahnhof Oranienburg sind es nur 30 Minuten mit dem Regionalexpress oder S1 bis zum Berliner Hauptbahnhof und die Bushaltestelle Bernauer Straße ist nur 500 Meter entfernt, in 20 Minuten mit dem Auto zur Berliner Stadtgrenze. Supermärkte, Discounter und weitere Geschäfte in unmittelbarer Nähe bzw. nur wenige hundert Meter entfernt und auch Ärzte, Apotheken, Kitas, Grund- und weiterführende Schulen sind fußläufig erreichbar.
 
Die Kernpunkte und Highlights: EStG 7 i Denkmal-AfA und KfW/BEG 261!
 
  • Kernsanierung eines Denkmal-Wahrzeichens von 1918, zweithöchstes Gebäude Oranienburgs.
  • Zentrum des neuen Wohnquartiers LOUISE.
  • 21 Wohnungen auf acht Geschossen sowie ein Maisonette-Penthaus zzgl. Spitzboden, optimaler Wohnungsmix mit 2 bis 5 Zimmer von ca. 57 129 qm.; Fertigstellung ca. Mitte 2024 geplant.
  • Lichte Raumhöhe bis zu 4,95 m erzeugen ein loftartiges Wohngefühl!
  • Idyllische Lage direkt am Wasser, Panoramablick über ganz Oranienburg und die Havellandschaft, mit eigenem Havelzugang, zentral in der City, Schloss/Schlosspark nur wenige Minuten entfernt.
  • Absolute Top-Ausstattung: Moderne Sanitäreinrichtungen, Echtholzparkett, Fußbodenheizung, Personenaufzug, alle Balkone mit Südausrichtung zur Havel, Terrassen und Privatgärten, etc.
  • Hoher Sanierungskostenanteil/Steuervorteil von ca. 70 % des Kaufpreises nach § 7 i EStG.
  • Marktgerechte Kaufpreise ca. 7.250 bis 8.250 €/qm, Miete ca. 14 bis 15 €/qm. Nach Steuer u. KfW-Förderung beträgt Ihr effektiver Kaufpreis nur ca. 4.800 bis 5.500 €/qm!
  • Boomende Hauptstadtmetropole mit besten Perspektiven u. hohem Wertsteigerungspotential!
  • Hervorragender zentraler Mikrostandort: Komplette Nahversorgung direkt vor Ort!
  • Günstige KfW-Finanzierungsförderung durch BEG 261: Bis zu 120.000 € zu 0,76 % Zins p.a. fest für 10 Jahre plus geschenkter staatlicher Tilgungszuschuss bis zu 42.000 € je WE. Alternativ: KfW-Programm BEG 461 mit bis zu 42.000 € geschenktem Investitionszuschuss je WE.
  • Kompetenter, erfahrener Denkmal-Bauträger mit zahlreichen Referenzobjekten.
  • Keine Maklerprovision = 0 % für Sie!

 

zurück